Wir suchen Verstärkung!

... als Assistenz der Bereichsleitung Ganztagsbetreuung (w,m,d)

  • in Teilzeit (30 Wochenstunden)
  • Entgeltgruppe TV-L EG 9b
  • ab sofort und unbefristet
  • Voraussetzung: FH-Abschluss Sozialpädagogik, Soziale Arbeit/Sozialmanagement oder vergl. Abschlüsse; einschlägige berufliche Kenntnisse/Fähigkeiten

Die Abteilung Kinder- und Jugendhilfe im Pestalozzi-Fröbel-Haus (PFH) ist ein Verbund von Praxiseinrichtungen und beschäftigt rund 670 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bezirken Tempelhof-Schöneberg, Friedrichshain-Kreuzberg, Charlottenburg-Wilmersdorf, Mitte und Neukölln. Dazu gehören Kindertagesstätten, Ganztagsbereiche für Grundschulkinder, Familienzentren, Einrichtungen der offenen Jugendarbeit, Beratungsstellen, Projekte für Sozialarbeit an und in Schulen und viele weitere Angebote der Kinder- und Jugendhilfe.

Arbeitsgebiet:

Zusammen mit Bereichsleitung und Fachberatung und im Dialog mit den Einrichtungsleitungen sichern und gestalten Sie die Abläufe in der Ganztagsbetreuung.

  • Personalcontrolling, Personalerfassung und Personalmeldung für die Ganztagsbetreuung
  • Kooperation mit Fachaufsichten und zentraler Verwaltung
  • Prüfung der formalen Voraussetzungen von Fachkräften
  • Sicherstellung des Antrags- und Berichtswesen für Fördermittelprojekte
  • Unterstützung der Bereichsleitung bei der Steuerung der fachlich qualitativen Weiterentwicklung des Fachbereichs
  • Projektorganisation und Prozessbegleitung

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

Formale Voraussetzung: 

  • FH-Abschluss Sozialpädagogik, Soziale Arbeit/Sozialmanagement oder vergl. Abschlüsse; einschlägige berufliche Kenntnisse/Fähigkeiten

Fachliche Anforderung:

  • Kenntnisse der Arbeit sozialer Einrichtungen im Bereich Schule
  • gute Excelkenntnisse und Datenbankkenntnisse (insb. ISBJ)
  • Kenntnisse rechtlicher Grundlagen der Finanzierung sozialer Träger im Land Berlin
  • Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • vielseitige, tätigkeitsbezogene Verwaltungskenntnisse

Persönliche Anforderung: 

  • Fähigkeit zur Teamarbeit und gemeinsamer Problemlösung/ Ergebnisorientierung
  • hohes Maß an Kommunikationsfähigkeiten und Freundlichkeit
  • Selbstständigkeit, Engagement und Eigenverantwortung
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Organisationsgeschick

Wir bieten:

  • tarifliche Bezahlung nach TV-L Berlin
  • Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen (VWL)
  • Work-Life-Balance: Sabbatical, mobiles Arbeiten
  • Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Zusammenarbeit mit einem engagierten Team
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Firmenticket (5% Ermäßigung auf das Jahresabo)
  • Diversität im Denken und Handeln