Das Nachbarschafts- und Familienzentrum Kiezoase in der Barbarossastraße 65 ist seit vielen Jahren Anlaufstelle für Bewohner*innen aus Schöneberg. Auf zwei Etagen eines Altbau-Wohnhauses sowie auf dem angrenzenden PFH-Gelände engagieren wir uns seit Jahren für ein breit gefächertes Freizeit-, Bildungs- und Beratungsangebot.

Liebe Nachbar*innen,
die Kiezoase ist zwar derzeit geschlossen, aber wir sind weiterhin telefonisch und per Mail für euch erreichbar! Von Montag - Freitag von 10:00 - 13:00 Uhr erreicht ihr uns im Infobüro unter Tel. 21730202 oder per Mail an kiezoase@pfh-berlin.de.

Ältere Menschen, die darüber hinaus Gesprächsbedarf haben, können sich auch bei Silbernetz melden. Silbernetz ist ein Gesprächsangebot für einsame ältere Menschen. Wer einfach mal reden möchte, kann täglich von 8 bis 22 Uhr die kostenfreie Telefonnummer 0800 4 70 80 90 anrufen.

Für die Organisation von Nachbarschaftshilfe, wie z.B. einkaufen, Hund ausführen usw. nutzt bitte auch nebenan.de. Für Menschen, die keinen Zugang zum Internet haben, hat nebenan.de eine Telefon-Hotline eingerichtet, siehe dazu: https://nebenan.de/corona

Eltern aus dem Kiez können bei konkreten Fragen rund ums Baby die Hebamme Simone Logar kontaktieren: Tel. 0176-36694995, E-Mail: hebamme-simone@web.de
(Wichtig: Schwangerenberatung, Kurse und Wochenbettbetreuung
bei den Hebammen kann ab sofort auch online per Videochat über
die Krankenkasse abgerechnet werden.)

Beste Grüße!
Euer Kiezoasenteam

Aktuelles:

Wir suchen Ehrenamtliche, die sich engagieren möchten!

Vielleicht haben Sie schon eine konkrete Idee, was Sie tun möchten, eine besondere Fähigkeit, Stärke oder Erfahrung, die Sie einbringen möchten. Oder Sie wissen noch nicht so genau, wo das Engagement Sie hinführen soll - egal. Wir freuen uns immer, wenn Sie Kontakt mit unserer Freiwilligenvermittlung "Unbezahlbar" aufnehmen!

Weitere Informationen zu "Unbezahlbar" - Freiwilliges Engagement