Schließen  
 

Das Pestalozzi-Fröbel-Haus

Seit seiner Gründung im Jahre 1874 ist das Pestalozzi-Fröbel-Haus dem Leitgedanken seiner Gründerin Henriette Schrader-Breymann verpflichtet, das hohe Niveau der pädagogischen Arbeit zu gewährleisten durch ein hohes Niveau der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern. Dem entspricht heute die Entwicklung von Early Excellence als Leitkonzept für die Kitas, Ganztagsbetreuungen, Familienzentren und alle weiteren Einrichtungen des Pestalozzi-Fröbel-Hauses. Weitere Informationen +++ Bildergalerie

Bewirb Dich - JETZT!

Es sind noch Plätze frei für die Ausbildung zur Erzieherin/ zum Erzieher am PFH und für unsere Fachoberschule. Bewirb Dich JETZT! Ausbildungsstart ist im September 2017 oder bei der berufsbegleitenden Ausbildung optional im Februar 2018.

Unsere Angebote für Sie

Die neuen Programme unserer Nachbarschafts- und Familienzentren für die zweite Jahreshälfte 2017 sind da! Stöbern Sie in vielen schönen Angeboten rund um Bildung, Freizeitgestaltung, Sport, Familie und Nachbarschaft.

Geflüchtete unterstützen

Unser neues, von der Deutschland wird Heimat gGmbH gefördertes Tandem-Projekt hat die berufliche, sprachliche und kulturelle Integration von Geflüchteten zum Ziel. Hierfür suchen wir Ehrenamtliche, die sich engagieren möchten!

Eine Ära geht zu Ende

Die Direktorin des Pestalozzi-Fröbel-Hauses Prof. Dr. Sabine Hebenstreit-Müller verabschiedete sich am 30. Juni 2017 in den Ruhestand. An ihrem letzten Arbeitstag veranstaltete sie einen Fachtag und ein großes Sommerfest.

Fachtag im PFH

Am 30. Juni 2017 fand der Fachtag "Nachdenken mit Kindern - Ergebnisse und Ideen zu SUSTAINED SHARED THINKING aus Forschung und Praxis" statt. Zu Gast war u.a. die renommierte Wissenschaftlerin Brenda Taggart von der Universität London.

Newsletter

Lesen Sie die Neuigkeiten aus dem PFH! Unter anderem beschäftigt sich unser aktueller Newsletter mit der Frage: Müssen berufsbegleitende Auszubildende in Berlin zu viel Verantwortung in Kitas und Schulen übernehmen?

Bilder aus dem PFH

Der Künstler Bernd Krüerke hat neue Zeichnungen angefertigt von seinen Beobachtungen auf dem Gelände des Pestalozzi-Fröbel-Hauses. Obiges Bild: "Berechtigter Stolz" (Ausschnitt). Weitere sieben Zeichnungen sehen Sie in unserer Bildergalerie.

ErzieherInnen gesucht!

Wir suchen Erzieherinnen und Erzieher für unsere Kitas und Ganztagsbetreuungen an Grundschulen; auch für Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen bieten wir immer wieder neue Stellen an.

Danke, Gerd!

28 Jahre prägte Gerd Schmitt in der Abteilungsleitung die Arbeit der Kinder- und Jugendhilfe des PFH. Nun geht er in den Ruhestand. Eine Laudatio der PFH-Direktorin Prof. Dr. Sabine Hebenstreit-Müller.