Wir suchen Verstärkung!
Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in (m,w,d) an der beruflichen Schule des PFH 

  • Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in an einer Fachoberschule/ Fachschule; Berufsfachschule
  • ab 01.08.2021
  • zunächst befristet bis 31.07.2022
  • in Vollzeit (39,4 Stunden/Woche)

Ihr Aufgabegebiet:

Prävention/Intervention:

  • Unterstützung, Beratung und Intervention für Schüler*innen und Studierende, die erhöhten Unterstützungsbedarf erkennen lassen
  • Entwicklung, Umsetzung und Evaluation von systematisch angelegten Förderkonzepten und Angeboten wie Gewaltprävention, Kompetenztraining und Soziales Training
  • Entwicklung spezieller Maßnahmen zur Verbesserung der sozialen Kompetenz und zur Vermeidung von Prüfungs- und Leistungsängsten von Schülerinnen und Schülern
  • Unterstützung bei der Gestaltung von Übergängen
  • Initiierung von Hilfeplangesprächen und Mediation

Kooperation/Netzwerkbildung:

  • Förderung des Zusammenwirkens von Jugendhilfe, Schule und anderen Netzwerkpartnern
  • Mitwirkung in schulischen Gremien und schulischen Sitzungen innerhalb der rechtlichen Rahmenbedingungen (z.B. Beratungs- und Krisenteam)
  • Kooperation mit Schulleitung, Funktionsstelleninhaber*innen und Erweiterter Schulleitung sowie allen Lehrkräften und am Schulleben Beteiligte
  • Zusammenarbeit mit der Schüler*innen- und Studierendenvertretung
  • Kooperation mit Erziehungsberechtigten
  • Aufbau und Pflege eines Informationsaustausches über Beratungsnetzwerke
  • fachlicher Austausch mit Sozialpädagog*innen an anderen Berliner beruflichen Schulen
  • Zusammenarbeit mit dem Schulpsychologischen Beratungs- und Unterstützungszentrum für die Berliner beruflichen Schulen
  • Vernetzung mit der Jugendberufsagentur, der Agentur für Arbeit und den JobCentern
  • Vernetzung mit (Aus-)Bildungsträgern und Praxiseinrichtungen
  • Verzahnung in den Sozialraum
  • Zusammenarbeit mit abgebenden Schulen