Sozialpädagogische Assistenz

  • Die Ausbildung ist in Vollzeit.
  • Die Studienzeit beträgt zwei Jahre.
  • Sie schließen die Ausbildung mit einer staatlich anerkannten Abschlussprüfung zum/r sozialpädagogischen Assistenz ab.
  • Eine Anschlussausbildung zur staatlich anerkannten Erzieher*in ist in nur zwei statt drei Jahren möglich!
  • Sie absolvieren zwei Praktika im Verlauf Ihres Bildungswegs. 
  • Der Bildungsgang ist Bafög förderungsfähig.
  • Sie haben Anspruch auf ein BVG Schüler*innenticket.
  • Schulische Voraussetzung sind Mittlerer Schulabschluss ODER (erweiterte) Berufsbildungsreife.
  • Schüler*innen, die mit BBR oder eBBR starten, können bei einem Notendurchschnitt von mind. 3,0 auch den Mittleren Schulabschluss erhalten.
  • Es ist eine monatliche Schulgebühr von 35€ zu entrichten.
  • Bewerbungen sind ab Februar 2021 möglich.

 Mehr Informationen zum Bildungsgang sozialpädagogische Assistenz