Sie sind hier

Wie lernt mein Kind? - Erziehungspartnerschaft im Early Excellence Zentrum



Kamera-Ethnographische Studien - DVD 3

Bina Elisabeth Mohn, Sabine Hebenstreit-Müller
2008

Wie gelingt die Zusammenarbeit von Eltern und Erzieher/innen? Wie können sie sich über die Entwicklung und Bildungsprozesse der Kinder verständigen? Am Beispiel von vier Kindern im Alter zwischen zwei und sechs Jahren werden Wahrnehmung und individuelle Förderung in Elternhaus und Kita untersucht und das Kooperationsmodell des sog. 'Pen-Green-Loops' vorgestellt.

Die kamera-ethnographischen Studien zeigen die Vorlieben der Kinder zu Hause und in der Kita, ihre Beobachtung und Förderung in der Kita unter Einbeziehung des Elternhauses. Die Nutzung von Beobachtungsprotokoll, Entwicklungsordner oder Lernkreis (PLOD), Fotos und Video in der Kommunikation zwischen Eltern und Erzieher/innen wird vorgestellt, die Idee der Rückkopplungsschleife zwischen Eltern und Erzieher/innen wird aus der filmischen Montage heraus erfahrbar. Prof. Dr. Ursula Rabe-Kleberg benennt Qualitätsmerkmale professionellen Handelns und der Zusammenarbeit mit den Eltern.

Die DVD ist im ersten Early Excellence Zentrum Deutschlands entstanden, im Kinder- und Familienzentrum Schillerstraße.

Mehr zum Kinder- und Familienzentrum Schillerstraße

Länge: 114 min
Bestellnummer: C 13 138
Preis: 47,90 €
Hier bestellen!