Sie sind hier

Mit dem Körper lernen: Schulprojektwoche beim JUXIRKUS



Kamera-Ethnographische Studien - DVD 7

Bina Elisabeth Mohn, Sabine Hebenstreit-Müller
2009

Dass Lernprozesse nicht allein im Kopf stattfinden, sondern auch Erproben, Empfinden und Erfahren einschließen, ist keine neue Erkenntnis. Doch im Unterricht sind Schüler/innen meist zum Stillsitzen gezwungen. Die noch junge Disziplin der Zirkuspädagogik hat verblüffende Erfolge aufzuweisen, indem sie Kinder darin unterstützt, eigenen Halt und Rhythmus zu finden, sich etwas zu trauen und ihr Können gerne zu präsentieren.

Der Berliner JUXIRKUS besteht seit mehr als 20 Jahren. Regelmäßig besuchen circa 160 Kinder und Jugendliche nach der Schule das kleine Zirkuszelt in Berlin-Schöneberg. Sie fühlen sich dort wohl und trainieren für die nächste Zirkusshow. Daneben bietet der JUXIRKUS vormittags Projektwochen für Schulklassen an. Was und wie lernen die Kinder der Klasse 2 einer Berliner Integrationsklasse während ihrer viertägigen Projektwoche? Die Videostudie bietet konzentriertes Hinschauen, keine "Ergebnisse". Sie lädt Nutzer/innen ein, anhand eigener Beobachtungen an den Videos weitere Interpretationen zu entwickeln. Fragen werden angeboten, die eine forschende Rezeption anregen: Wie z.B. entwickelt sich beim "Warm werden" der Kontakt zwischen Kindern und Trainer? Wie wird erkennbar, ob die Kinder Spaß haben und bei der Sache sind?

Länge: 62 min
Bestellnummer: IVE 150 53
Preis: 29,90 €
Hier bestellen!