Sie sind hier

Beobachten lernen - das Early-Excellence-Konzept



Beiträge zur pädagogischen Arbeit des Pestalozzi-Fröbel-Hauses, Band 14

Cover Beobachten lernen
Sabine Hebenstreit-Müller
dohrmannVerlag.berlin, 2013
ISBN: 978-3-938620-26-7

Kinder zu fördern heißt zuallererst, sie genau zu beobachten. Das Buch zeigt, wie dies im Early Excellence-Konzept gelernt und entwickelt werden kann. Erfolgreiche Erzieherinnen beschreiben, wie sie dabei vorgehen. Sie machen verständlich, wie Neugier auf das, was Kinder tun, zugleich die Erzieherin kreativ macht, fördernd damit umzugehen. Das Buch ist eine Anleitung zum "learning by doing". Es wird deutlich, dass Beoachtungen hier nicht als schematische Technik zur Überprüfung der Kinder dienen, sondern das wichtigste Verständigungsmittel im Dreieck Kinder - Eltern - Kindertagesstätte sind. Das Buch ist mit zahlreichen Farbfotos und Arbeitshilfen für die Beobachtung ausgestattet. Die Beiträge sind durch eine beiliegende DVD "Von der Beobachtung zum Elterngespräch" (produziert von dem Dokumentarfilmer Tom Briele) ergänzt.

Rezension / socialnet 19.02.2014

Hier bestellen!