Sie sind hier

Fresh 30

Das Fresh 30 ist ein interkultureller Treffpunkt für Jungen und Mädchen ab zehn Jahren. Hier können die Kinder und Jugendlichen ihre Freizeit verbringen und unternehmen, wozu sie gerade Lust haben: spielen, Sport machen, Musik hören und vieles mehr. Das Team von Fresh 30 unterstützt die Kinder und Jugendlichen auch bei den Hausaufgaben und hat ein offenes Ohr für alle Sorgen und Probleme. Im Vordergrund stehen die Interessen und Bedürfnisse der Mädchen und Jungen, die sowohl geschlechtsspezifisch als auch gemeinsam betreut werden - mit besonderem Blick auf ihr Alter und ihren kulturellen und sozialen Hintergrund. Ziel der Einrichtung ist, die Kinder und Jugendlichen in ihrem Selbstbewusstsein und in ihrer Selbstständigkeit zu fördern.

 

Der Umgang mit Antisemitismus sowie Rassismus und Homophobie stellt die offene Jugendarbeit vor große Herausforderungen. Mit dem neuen überregionalen Modellprojekt »ju:an - Praxisstelle antisemitismus- und rassismuskritische Jugendarbeit« bündelt die Amadeu-Antonio-Stiftung ihre Expertise aus 3 Jahren Projekterfahrung. „Läuft bei Dir“ – das ist eine Broschüre, in der auf 65 Seiten Konzepte, Ansätze und Erfahrungen aus der Jugendarbeit vorgestellt und diskutiert werden. Auch der Leiter unserer Fresh30-Jugendeinrichtung, Markus Keller hat dazu etwas beigetragen. Auf den Seiten 59/60 beschreibt er in "Grundhaltung" den Alltag in einer Jugendeinrichtung und die Bedeutung von Projekten wie „ju:an“.


Fresh 30
Leitung: Markus Keller
Neue Steinmetzstraße 6
10827 Berlin

Telefon: +49 / (0)30 - 3937 - 4592
E-Mail: fresh30@pfh-berlin.de